KOSMETIK ALLERGIE

Kosmetik kann Allergien auslösen

Juckreiz, Hautausschlag, tränende Augen – herkömmliche Kosmetik ruft bei immer mehr Menschen Allergien hervor. In diesen Fällen bewirkt Kosmetik genau das Gegenteil von dem, wofür man es eigentlich einsetzen wollte: Es verschönert nicht, sondern lässt bei Allergikern rote Stellen, Pusteln, ja sogar Ekzeme entstehen. Für unter einer solchen Allergie leidenden Personen ist umso schlimmer, dass sie eine solche Allergie das ganze Leben lang behalten werden.

Der Grund für diese allergischen Reaktionen liegt an den Inhaltsstoffen der Kosmetik-Produkte. Denn meistens handelt es sich beim Auftragen von Mascara, Lippenstift oder Make-Up um eine Kontakt-Allergie, die auf diese Inhaltsstoffe der Kosmetik-Produkte zurückzuführen ist. Aber es gibt für Allergiker, die nicht auf Kosmetikverzichten wollen, eine Alternative.

Kosmetik benutzen trotz Allergie

Die lavera Kosmetik-Produkte der Serie „Neutral“ sind speziell für Menschen konzipiert, deren Haut zu Allergien neigt. Diese Kosmetika beinhalten nämlich keinerlei Inhaltsstoffe, die in irgendeinerweise hautirritierend sein könnten. Duft-, Farb- und Konservierungsstoffe gehören zu den Stoffen, die am häufigsten Allergien auslösen. Und genau auf diese Stoffe wird in den „Neutral“-Kosmetika verzichtet, sodass empfindliche Haut nicht gereizt wird.

Zu der „Neutral“-Reihe gehören u.a. folgende Produkte:

  • Neutral Reinigungsschaum
  • Neutral Gesichtscreme
  • Neutral Akutcreme
  • Neutral Gesichtsfluid
  • Neutral Körperlotion

Auch Menschen mit Neurodermitis können unbesorgt zu unserer „Neutral“-Kosmetik greifen; denn die Produkte können therapiebegleitend bei Neurodermitis angewandt werden.

Kosmetik Allergie

Produktempfehlung

Volume Mascara - Brown -
Mattierende Balancecreme Bio-Grüner Tee & Bio-Calendula
3in1 Reinigung - Peeling - Maske Bio-Minze
Beautiful Lips Brilliant Care - Frosty Champagne 01 -
lavera. wirkt natürlich schön.