lavera Haarpflege

Normales Haar

Sie haben normales Haar? Herzlichen Glückwunsch, dann haben Sie - im wahrsten Sinne des Wortes gleich mehrere #glückssträhnen. Denn mit normalem, gesundem Haar gehören Sie zu einer Minderheit. Nur wenige Menschen haben das Glück, mit gesundem, normalem und von Natur aus glänzendem Haar gesegnet zu sein. Damit das auch in Zukunft –lange gesund und schön bleibt, sollten Sie darauf achten, das Haar nicht zu sehr überzustrapazieren.

Merkmale von normalem Haar

•    Normales Haar glänzt von Natur aus – auch ohne Stylingprodukte
•    Die Haarspitzen weisen keinerlei Spliss oder Haarbruch auf
•    Die Kopfhaut juckt, spannt oder schuppt nicht.
•    Das Haar ist widerstandsfähig, elastisch und geschmeidig
•    Das Haar lässt sich leicht kämmen
•    Die Haarstruktur ist nicht geschädigt

Das Schöne an normalem Haar: Ihr Haar ist von Natur aus schwungvoll und trägt einen feinen Glanz. Doch wodurch entsteht der natürliche Glanz von normalem Haar? Da normales, gesundes Haar nicht coloriert oder dauergewellt ist, ist die Haarstruktur intakt. Je glatter die Haaroberfläche ist, desto mehr Licht wird reflektiert.

Die natürliche Schönheit Ihres Haares erhalten

Mit gesundem Haar lassen sich problemlos zahlreiche Frisuren stylen und Sie können bedenkenlos jeden gewünschten Haarschnitt tragen. Ob lange Haarpracht, ein frecher Bob oder kinnlanges, glattes Haar – mit einem regelmäßigen Haarschnitt wirkt Ihre Frisur lange gepflegt und natürlich schön. Passend zu Ihrer Gesichtsform und Ihren Gesichtskonturen haben Sie unzählige Möglichkeiten, Ihren Typ ganz individuell zu betonen. Und ein gesundes, glänzendes Haar hilft Ihnen dabei!

Bei normalem Haar ist der Fettschutzfilm, der unter Ihrer Kopfhaut durch Talgdrüsen absorbiert wird, ausgeglichen. Das bedeutet, dass das Haar weder zu wenig noch zu viel Fett trägt.
Wussten Sie schon? Ein gesundes, einzelnes Haar kann mindestens 100 Gramm an Gewicht tragen, ohne zu reißen. Das bedeutet, dass das gesamte Haar auf dem Kopf hochgerechnet eine Tragkraft von mindestens zehn Tonnen tragen kann.

Normales Haar weist kaum Haarschädigungen auf, verfügt durch seine eng anliegende Schuppenschicht über eine ebenmäßige Haarstruktur und vom Haaransatz bis zur Spitze über natürlichen Glanz und Elastizität.

Pflegetipps für normales Haar

Mit den folgenden Pflegetipps bewahren Sie die natürliche Schönheit von normalem Haar:

  • Waschen Sie Ihre Haare alle zwei bis drei Tage – das sollte vollkommen ausreichen. Auf diese Weise bleibt der Kopfhaut und dem Haar genügend Zeit, den natürlichen Säuremantel wieder zu regenerieren.
  • Verzichten Sie, wenn möglich auf Föhn oder Glätteisen. Die Hitze würde Ihr Haar - strapazieren und ihm wertvolle Feuchtigkeit entziehen
  • Im Alltag oft unterschätzt: Kopfbedeckungen wie Mützen, Hüte oder Cappies trocknen die Haare besonders im Winter leicht aus. Lassen Sie Ihre Kopfhaut atmen, sie wird es Ihnen danken!
  • Weniger ist mehr: Milde Shampoos, wie das -Apfel- oder Ringelblumenshampoo, versorgen Ihr Haar mit ausreichend Feuchtigkeit, so dass Ihre Haarspitzen weniger anfällig für Spliss sind. Dank der leichten Pflege wird Ihr gesundes Haar nicht überversorgt.
  • Verwöhnen Sie Ihre Haare ein-bis zweimal die Woche mit einer milden Spülung (z.B. -Apfel- oder Ringelblumenspülung), die Ihrem Haar natürlichen Glanz schenkt und es kämmbar und geschmeidig macht. Geben Sie die Spülung vor allem in die Spitzen und lassen Sie den Ansatz aus. Die Menge sollten Sie auf Ihre Haarlänge abstimmen.

 

 

Unsere Produktempfehlungen für normales Haar

Ringelblumen Shampoo

Seidiger Glanz & intensive Pflege

mehr erfahren
Apfel Shampoo

Sanfte Reinigung & fühlbare Geschmeidigkeit

mehr erfahren
Ringelblumen Haarspülung

Seidiger Glanz & intensive Pflege

mehr erfahren
Apfel Haarspülung

Gepflegtes Haar & spürbare Geschmeidigkeit

mehr erfahren
lavera. wirkt natürlich schön.