Azubi-Filmprojekt zum lavera Showfloor

17.04.2015

Die Auszubildenden des lavera Showfloor Partners GAHRENS + BATTERMANN zeigen mit einem eigenen Film einen Blick hinter die Kulissen des Eco Fashion Events im Rahmen der Berlin Fashion Week.

Bereits zum fünften Mal ist lavera Naturkosmetik ein Teil der Berliner Fashion Week. Hinter diesem Event steckt viel Planung und Organisation, bei der lavera auf die Unterstützung von externen Dienstleistern angewiesen ist. GAHRENS + BATTERMANN ist ein wichtiger Partner von lavera Naturkosmetik, ohne den die Umsetzung des lavera Showfloors nicht möglich wäre.

Der Schwerpunkt von GAHRENS + BATTERMANN ist die technische Realisierung des Events. Dieses Jahr stand während des Showfloors jedoch noch ein weiteres Programmpunkt auf der Agenda: Das Azubi-Filmprojekt von GAHRENS + BATTERMANN und der fernsehwerft Berlin. Die Azubis sollten in einem selbstständig produzierten Film darstellen, was hinter den Kulissen und während der Show veranstaltungstechnisch passiert, um dieses Mode-Event reibungslos über die Bühne zu bringen. Den angehenden Mediengestaltern Bild und Ton und der Kauffrau für Marketingkommunikation wurde bei der Umsetzung des Films keinerlei Vorgabe oder Einschränkung gegeben. Jeder der vier Auszubildenden konnte und sollte eigene Vorstellungen in das Projekt einfließen lassen. Hinter dem Projekt steckt die Nachwuchsförderung. Durch die Übertragung von Verantwortung soll die Selbständigkeit der Azubis gefördert werden.

Das Ergebnis des ersten Azubi-Filmprojekts ist eine eindrucksvolle wie auch unterhaltsame Dokumentation, die ein großrahmiges Bild über die komplexe und vielseitige Arbeit der Eventexperten zeichnet und sicher nicht das letzte Projekt dieser Art sein wird. Der entstandene Imagefilm wird künftig als Unternehmensreferenz dienen.

Zu den Filmprojekten

Zurück zur Übersicht
lavera. wirkt natürlich schön.