Extreme Nahaufnahme von einzelnen Lavendelpflanzen mit Bienen

Bio-Lavendel – Sanfte Beruhigung für Haut und Sinne


 Natürlicher Seelentröster: Als Heilkraut wird Lavendel bereits seit Jahrtausenden in vielen Kulturen bei körperlichen und seelischen Beschwerden, wie z. B. Magen-Darm-Beschwerden sowie innere Unruhe, Nervosität, Einschlafstörungen und Stress eingesetzt. Allein schon seine Farbe, ein zartes bis kräftiges Lila, kann entspannend und beruhigend auf unsere Sinne wirken. Einfach mal abschalten: Die ätherischen Öle des Lavendels in den lavera Naturkosmetik Pflegeprodukten können dir helfen, in hektischen Zeiten besser zu entspannen und einen Moment zur Ruhe zu kommen. 

Weitlaeufiges Lavendelfeld in der Provence mit blauem Himmel und Baum in der Ferne
Weitlaeufiges Lavendelfeld in der Provence mit blauem Himmel und Baum in der Ferne
INCI-Bezeichnung: Lavandula Angustifolia (Lavender) Flower Water 

 Typische Anbaugebiete: Vor allem in der Mittelmeer-Region 

 Talent: Seelentröster und sanfte Entspannungshilfe aus der Natur

Lila Heilkraut für starke Nerven

Der „echte Lavendel“ (Lavendula angustifolia oder Lavendula officinalis) ist ursprünglich in Küstenregionen des Mittelmeerraums beheimatet und wächst dort an trockenen, warmen Felshängen. Es handelt sich um einen bis zu 60 cm hohen Strauch, der zur Familie der Lippenblütler gehört. Lavendel blüht weltweit, doch der Großteil des hochwertigen Lavendelöls wird in Frankreich (Provence) hergestellt. Dort blüht er von Mai bis September und zaubert mit seinen zart-lilafarbenen Blüten kilometerweite Blütenmeere, die wie ein echtes Wahrzeichen für diese Region stehen. 

Doch auch bei uns zu Hause ist der Lavendel eine beliebte Balkon-, Garten- oder Zimmerpflanze. Der berühmte, intensive Lavendelduft ist das Aushängeschild dieser faszinierenden Pflanze – der Duft strömt aus vielen kleinen Öldrüsen, die sich an Blüten und Blättern des Lavendels befinden.  

Lila Träume für Haut & Sinne

Frau im hellen Spitzenkleid laesst ihren Arm ueber ein Lavendelfeld gleiten im warmen Sonnenlicht

Lavendelblüten enthalten ätherische Öle (z. B. Cineol, Linalool und Cumarin) sowie Flavonoide und Gerbstoffe.

Schwarzer Cremetopf mit lavendelfarbener Creme sowie getrockneten Lavendelbuescheln und getrockneten Orangenscheiben auf dunklem Holztisch

Die kostbaren Bio-Lavendelauszüge wirken hautberuhigend und leicht antiseptisch. Sie können die Durchblutung anregen sowie stärkend und zellerneuernd wirken.

Bio-Lavendel in unseren Produkten

Sanfte Entspannung nach einem stressigen Tag: Der herrlich-duftende Lavendelextrakt, der in der Beruhigenden Bodylotion zum Einsatz kommt, kann deine Sinne in einem entspannenden Pflegemoment beruhigen und besänftigen.