Bio-Vanille – Wellnessurlaub für deine Haut


Allein schon ihr Duft löst ein wahres Wohlgefühl aus – es verströmt Wärme und Wohlbehagen, erinnert uns nicht selten an die köstlich-süße Weihnachtszeit oder an sommerlich-warme Urlaubstage. Nicht umsonst ist der Vanilleduft einer der beliebtesten Aromen weltweit. Auch für deine Haut bietet diese exotische Kletterpflanze einige Vorteile: Der wertvolle Extrakt, der aus dem Fruchtfleisch gewonnen wird, kann in Verbindung mit anderen pflegenden Pflanzeninhaltsstoffen für eine unwiderstehlich zarte Haut sorgen.

Typische Anbaugebiete: Mittelamerika, Ostafrika, Indonesien, uvm. 

Talent: Versetzt dich in Urlaubslaune

Exotische Kletterkünstlerin

Hier möchte jemand hoch hinaus: Die Vanille mit dem botanischen Namen „Vanilla planifolia“ ist eine kletternde Orchideenpflanze, die bis zu 25 Meter hoch wachsen kann. Dank ihrer kräftigen Stengel und „klebenden“ Haftwurzeln schafft sie es in hohe Baumkronen und ist somit eine wahre Kletterkünstlerin. Sie gehört zur Familie der sogenannten Knabenkrautgewächse und liebt die Wärme: Ihre ursprüngliche Heimat ist in Mexiko, doch heutzutage wird sie überwiegend auf Madagaskar sowie u.a. in Mittelamerika und in Indonesien angebaut. 

Aufwändiger Ernteprozess

Wusstest du schon, dass die Ernte von echter Vanille sehr aufwändig ist? Die Trocknungs- und Fermentierungszeit dauert häufig bis zu 18 Monate, da die Schoten grün geerntet und durch einen mehrstufigen Prozess getrocknet und fermentiert werden müssen, damit die Vanilleschoten ihr intensives Aroma entfachen.

Ihr Beauty-Geschenk an dich: Zarte, duftende Haut 

Bei trockener Haut kann Vanilleextrakt helfen, kleine Hautunebenheiten auszugleichen. Der süßlich-warme Vanilleduft sorgt für sanfte Beruhigung und einen wohltuenden Pflegemoment.

Bio-Vanille in unseren Produkten

Bio-Vanilleextrakt sorgt in unserer Körperreinigungs- und -pflegewelt für einen natürlichen Duft und für wohltuende Entspannung.