Gift Wrapping Ideas – weihnachtliche Geschenkverpackungen selber machen [DIY]

06-12-_lavera_diy-geschenkpapier_blog_de_frFreut Ihr Euch auch schon so sehr auf die Weihnachtstage wie ich? Schon bald ist es soweit und ich kann es kaum erwarten die freie Zeit in gemütlicher Runde mit meiner Familie zu verbringen. Jeden Tag leckeres Essen, entspannt auf der Couch lümmeln und die üblichen Klassiker (wie z.B. Drei Haselnüsse für Aschenbrödel) im Fernsehen schauen.

lavera-geschenkverpackung-weihnachten-diy-03Natürlich freue ich mich auch schon darauf Geschenke auszupacken, aber viel mehr noch darüber selbst zu schenken. In diesem Jahr habe ich mir bereits relativ früh Gedanken gemacht und für meine Liebsten längst alles zusammen. Nur eine schöne Verpackung hat noch gefehlt.

Ich bin kein Fan der üblichen „lauten“ Geschenkpapiere. Große Weihnachtsmann-Prints oder rot-grüne Karomuster sind einfach nicht mein Fall. Auch die Ringelgeschenkbänder nutze ich inzwischen nicht mehr. Stattdessen habe ich immer eine Rolle Pack- bzw. Recyclingpapier zu Hause. Grau oder Braun – beides ist toll. Außerdem sammle ich Packmaterial aus Paketsendungen, die ich erhalte z.B. geknülltes Seiden- oder wiederum Packpapier. Ansonsten kaufe ich Geschenkpapier am liebsten einfarbig. In diesem Jahr habe ich mich für weiß entschieden. Dazu gab es noch je eine Rolle braune Paketschnur und weiße Kordel. Zugegeben – das klingt jetzt erst mal nicht so attraktiv. Sieht aber in Kombination mit ein paar Naturmaterialien und eigener Bemalung richtig schön und festlich aus.

pdfx3ksuby4axcyu0ay69oqtn7yrr9tt6rcqque6e4i

 

Zuerst habe ich mich an die Bemalung des Packpapiers gemacht. Dazu rollt Ihr dieses am besten auf dem Boden oder einem Tisch aus und fixiert es an den Ecken mit etwas Krepp- oder Klebeband. So kann es sich nicht wieder zusammenrollen. Nun benötigt Ihr Stifte und eine beliebige Malfarbe z.B. Wasser-, Wand- oder Acrylfarbe. Ich habe mich auch hier für Weiß entschieden. Natürlich geht auch Schwarz, Gold oder jede andere Farbe Eurer Wahl.

lavera-geschenkverpackung-weihnachten-diy-02

 

Am schnellsten ist die Variante mit den Spritzern umgesetzt. Einfach die Malfarbe (ich habe einen klecks Acrylfarbe genommen und ihn mit etwas Wasser verdünnt) mit einem Pinsel oder einer alten Zahnbürste auf das Packpapier spritzen. Das hat keine 5 Minuten gedauert. Trocknen lassen und fertig. Erinnert an einen winterlichen Schneesturm.

Etwas mehr Zeit hat das grafisch gemusterte Papier mit Schneeflocken und Pflanzen in Anspruch genommen. Inspiration für die einzelnen Elemente habe ich mir online geholt. Gebt einfach mal Floral Doodles, Snowflake Doodles oder Tree Doodles bei der Suchmaschine Eurer Wahl ein und schon gelangt man über die Bildersuche auf hunderte Ergebnisse. Ein paar auswählen und abwechselnd auf das Packpapier zeichnen. Perfekt muss es nicht werden – das macht den Charme aus!

lavera-geschenkverpackung-weihnachten-diy-07

 

Die weißen Geschenkanhänger hatte ich noch vom vergangenen Jahr übrig. Diese lassen sich allerdings auch flott aus etwas Pappe selbst zurechtschneiden. Statt einer Beschriftung mit dem Stift, habe ich mich dazu entschieden diese zu besticken. Das Motiv dazu einfach auf der Rückseite grob aufmalen. Achtet bei Buchstaben auf Spiegelschrift, sonst habt ihr doppelte Arbeit – so wie ich. 😉

Das weiße Garn, welches ich zum Sticken genutzt habe, macht (neben dem Paketband und der Kordel) auch eine gute Figur als Geschenkband. Seid auch hier kreativ in der Anordnung. Es muss nicht immer das übliche „Kreuz“ sein. Wickelt das Band einfach mal mehrfach nur in eine Richtung um das Päckchen.

lavera-geschenkverpackung-weihnachten-diy-11

 

Zum Schluss wird alles mit ein paar Pflanzen aufgehübscht. Tanne passt hervorragend zur Weihnachtszeit und ist leicht verfügbar. Zudem hält sie sich einige Zeit ohne Wasser frisch. Ich finde zudem die Amerikanische Winterbeere, die man aktuell in vielen Blumengeschäften kaufen kann, zur Verzierung sehr schön. Außerdem habe ich noch meinen Zwergpfeffer etwas gestutzt. Eine Zierpflanze, die ebenfalls recht lang ohne Wasserzufuhr auskommt und somit lang frisch aussieht.

lavera-geschenkverpackung-weihnachten-diy-09lavera-geschenkverpackung-weihnachten-diy-05

 

Plant für die Umsetzung auf jeden Fall ein paar Stunden Zeit ein. Macht Euch einen richtig gemütlichen Bastelabend mit leckerem Tee und entspannter Musik oder einer guten Serie. In der stressigen Vorweihnachtszeit wirkt das enorm entschleunigend.

 

Liebst!

die Jess

Jess, 31 Jahre, begeisterungsfähige Optimistin, liebt tanzen und ihre Wahlheimat Leipzig. Seit 2011 schreibt sie auf dem ALABASTER BLOGZINE mit viel Herzblut über die Themen Naturkosmetik sowie Eco & Fair Fashion.

Hinterlasse eine Antwort