Beauty- und Pflege: Meine Sommer Make-up Routine

lavera Naturkosmetik Sommer Make-Up Routine

Ich denke, ich spreche für uns alle: Was für ein Sommer! Auch wenn wir am liebsten jeden Tag am See liegen würden, bleibt es doch dabei, dass wir ins Büro oder zu Terminen müssen. Aber wie soll man bei diesen Temperaturen nur frisch aussehen?

Nun – hierfür habe ich die perfekte Make-up Routine gefunden, die mich nicht nur frisch aussehen lässt, sondern nebenbei meine Haut auch gleich noch pflegt.

lavera Naturkosmetik Sommer Make-Up Routine

Meine Technik – vor allem bei den heißen Temperaturen – ist immer die gleiche: Ich nutze leichte Texturen und trage nur dünne Schichten auf. Als Glow-Fan verzichte ich auch im Sommer nicht auf einen natürlichen Strobing Effekt mit dem lavera Naturkosmetik Illuminating Effect Fluid in Sheer Bronze 02. Dazunutze ich für einen ebenmäßigen Teint noch die neue lavera Naturkosmetik Tinted Moisturising Creme 3 in 1 mit Q10 Wirkstoffkomplex. Die zarte Tönung pflegt nicht nur Eure Haut, sondern passt sich auch gut dem individuellen Farbton an.

lavera Naturkosmetik Sommer Make-Up Routine

Mir gefällt besonders gut, dass die getönte Feuchtigkeitscreme eine Mischung aus Hautpflege mit einem Hauch Farbe ist. Am liebsten arbeite ich dabei mit einem Stippling-Pinsel, der ein gleichmäßiges und strahlendes Ergebnis zaubert.

lavera Naturkosmetik Sommer Make-Up Routine

 

lavera Naturkosmetik Sommer Make-Up Routine

Durch die Hitze und die vielen schlaflosen Nächten (aber wir wollen uns ja alle nicht beschweren…) benötige ich an einigen Tag etwas mehr Hilfe. Dann greife ich super gerne zum lavera Naturkosmetik Natural Concealer mit  Bio-Süßholzwurzelextrakt und Bio-Sheabutter. Auch hier steht wieder der Pflegefaktor im Vordergrund und verhilft mir gleichzeitig zu einer wachen Ausstrahlung.

lavera Naturkosmetik Sommer Make-Up Routine

Um das Thema Schwitzen kommen wir bei diesen Temperaturen leider nicht herum. Gerade auch deshalb finde ich es schöner mit Cremeprodukten zu arbeiten – denn viele Puderprodukte fangen an, auf der Haut fleckig auszusehen und sehr viel schneller aufzubrechen im Vergleich zu cremigen Konsistenzen.

lavera Naturkosmetik Sommer Make-Up Routine

Die leichten und luftigen Texturen der lavera Naturkosmetik Natural Mousse Blushes und Soft Glowing Highlighter verschmelzen ganz leicht mit der Haut. Hier arbeite ich immer mit meinen Fingern.

lavera Naturkosmetik Sommer Make-Up Routine

Übermäßig glänzen möchte ich natürlich auch nicht. Deswegen pudere ich meine T-Zone immer mit dem lavera Naturkosmetik Compact Powder  ab. Es mattiert ausreichend und hat gleichzeitig lichtreflektierende Mineralien die Unebenheiten und Glanz kontrollieren. Um meinen Look abzuschließen darf nie ein pflegender Gloss fehlen. Deshalb gehe ich nie ohne den lavera Naturkosmetik Glossy Lips in Charming Crystals aus dem Haus.

lavera Naturkosmetik Sommer Make-Up Routine

 

Damit fühle ich mich absolut wohl: Ich weiß, dass die Produkte halten und zudem meine Haut ausreichend pflegen.

Wie sieht Eure Sommer-Routine aus ? Arbeitet Ihr vielleicht lieber mit Puder als mit Cremeprodukten bei diesen Temperaturen?

Habt noch einen schönen Sommer!

Eure Jamina

Geschrieben von:

Die kleinen Dinge im Leben machen Jamina glücklich - im social web auch bekannt als jamina1404. Da wäre einmal die große Liebe für Highlighter und den ultimativen Glow, der tägliche Genuss eines Matchagetränks oder die wöchentliche Sportdosis an Crossfit. Ihr Lebensmotto ist #positivevibesonly und dieses Motto zieht sich wie ein roter Faden durch ihre Youtube-Videos, Instagram-Postings oder Snapchat-Stories. Ihre Zuschauer vertrauen ihrem Urteil, besonders weil sie diese vorher ausführlich testet. Fest steht, am Ende des Tages strebt Jamina immer genau einen Look an: Glowallout!