Mit Farbe gegen den Herbst Blues

Wir haben Glück und können uns aktuell an einem sonnigen Herbst erfreuen. Dennoch muss ich gestehen, ist von meiner Sommerbräune das meiste schon passé und die Herbstsonne spiegelt sich leider auch nicht unbedingt in meinem Teint wieder. Umso besser, dass es Naturkosmetik gibt, die mit ein bisschen Farbe dafür sorgt, dass der Teint wieder frisch aussieht.


Ich persönlich liebe den Herbst, es mir zuhause ein bisschen gemütlich zu machen und im Badezimmer neben Pflegeritualen, ein paar neue Beauty Trends auszuprobieren.

Mein Indian Summer Look Step by Step

Teint

Zunächst einmal habe ich mit dem Multi-Effekt Concealer Augenringe und Unebenheiten abgedeckt. Er passt sich jedem Hautton an und durch die lichtreflektierenden Pigmente sorgt er für eine frische Ausstrahlung. Im Herbst und Winter ist die Haut unter meinen Augen oft recht trocken, weshalb ich hier immer auf einen feuchtigkeitsspendenden Concealer, wie den Multi-Effekt Concealer, achte.

Das So Fresh Mineral Rouge Powder in der Farbe Pumpkin Spice 08 hat, wie der Name schon verrät einen kürbisfarbenen Ton, was ich sehr innovativ und neu finde, weil ich diesen Ton so noch nie gesehen habe. Auf der Haut wirkt er super frisch und irgendwie gemütlich herbstlich und verleiht der Haut einen richtig schönen Glow.

Eyes

Auf den Augen habe ich zunächst einmal den Beautiful Mineral Eyeshadow in der Farbe Shiny Hazel 43 verwendet. Sowohl auf dem Lid, also auch im Augeninnenwinkel und unter dem Auge, wo er einen schönen Glanz gibt, der einen gleich wacher aussehen lässt.

Mit der Farbe Soft Camel habe ich den Wimpernkranz, das bewegliche Lid betont und unterm Auge den hinteren Teil des Wimpernkranzes betont. Danach habe ich die Lidfalte nochmal mit Shiny Hazel 43 betont. Die Wimpern habe ich bewusst nicht betont, weil das sonst mit den Lippen und dem Rouge zu viel sein könnte.

Lips

Zuletzt kommt der Lippenstift an die Reihe. Ich liebe den Ton Deep Terracotta 40, weil er sowohl leicht getupft für tagsüber, als auch direkt aufgetragen für abends (wie hier) funktioniert und so zwei komplett verschiedene Looks ermöglicht. Er hat eine tolle cremige Textur durch den Inhaltsstoff der Bio-Blütenbutter aus Rose, Malve und Linde und ein samtiges Finish.

Ich hoffe euch gefällt der Look und ich wünsche euch jetzt viel Spaß beim Ausprobieren. Ich wünsche euch einen schönen Herbst!

Alles Liebe

Marie