Jahresreflexion: Voller Energie ins Jahr 2019

Jahresreflexion energie lavera Naturkosmetik

Reset! 2018 ist Geschichte und ich bin offen gesagt froh darüber. Das vergangene Jahr hat mich nicht selten vor Herausforderungen gestellt, die mir Kraft und Mut abverlangten. Es war nicht
immer leicht, dennoch bin ich dankbar, da ich nicht nur zu ein paar besonderen Menschen in meinem Umfeld, sondern auch zu mir selbst eine bessere Connection aufbauen konnte.
In 2019 bin ich nun voller Energie gestartet. Dabei geholfen hat mir eine umfangreiche Reflexion des Vorjahres. Viele machen diese bereits zwischen den Jahren oder nutzen die Rauhnächte.
Doch eigentlich ist es nie zu spät, sich intensiv mit dem Erlebten auseinanderzusetzen. Vor allem, wenn ihr das Gefühl habt, dass das alte Jahr noch an euch klebt und ihr nicht richtig in die Gänge kommt.


Weiterlesen

Mit viel Power in`s neue Jahr / Der Amaranth-Kurkuma-Energybar!



Ich wünsche euch ein wunderbares neues Jahr. 2019 hat tatsächlich schon begonnen und ich hoffe, ihr habt die Festtage gut mit euren Liebsten verbracht. Ich weiß nicht, wie ihr immer in das neue Jahr startet, aber nach den Festtagen sorge ich immer für ordentlich Bewegung, viel frische Luft und einen abwechslungsreichen sowie vitaminreichen Speiseplan. Da die Festtage auch hier ordentlich genossen wurden, habe ich jetzt eher Lust, meinen Körper mit nahrhaften Dingen zu versorgen, mit denen er auch etwas anfangen kann.


Weiterlesen

DIY Weihnachtsgetränk-Gewürzmischung



…und es begab sich zu jener Zeit, da die Tage am kürzesten waren und die Nächte am längsten, dass die Menschen sich mit ihren Liebsten trafen, um mit ihnen gemeinsam das Jahr ausklingen zu lassen…

Wie jedes Jahr ist der Dezember die Zeit, in der man sich mit Kollegen, Freunden und Familie zusammenfindet, um abends bei Glühwein, Punsch oder würziger Bowle das Jahr Revue passieren zu lassen und auf das Erreichte anzustoßen. Für eine besinnliche Stimmung ist natürlich das richtige Rezept für den Punsch oder die Bowle essentiell – die soll ja schließlich die Gespräche anregen, und nicht das Gesprächsthema sein ;-)


Weiterlesen