Gesichtspflege mit lavera – für natürlich schöne Haut

Setzen Sie bei der täglichen Gesichtspflege auf Naturkosmetik, denn natürlich schöne Haut braucht keine künstlichen Zusätze:

Schönheit und sichtbare Wirkeffekte lassen sich 100% natürlich erzielen – das zeigt lavera Naturkosmetik seit 30 Jahren. Die lavera Gesichtspflege bietet für jedes Hautbedürfnis die richtige Pflege, allein durch die Kraft der Natur – Made in Germany.

  • 100 % zertifizierte Naturkosmetik mit natürlichen Pflanzenwirkstoffen & Bio-Pflanzenauszügen oder Bio-Ölen
  • 100 % aus einer Hand in Deutschland entwickelt und produziert
  • 100 % natürliche Düfte und Aromen
  • 100 % frei von synthetischen Konservierungsstoffen
  • 100 % hautmilde Emulgatoren & Tenside auf Pflanzenbasis
  • 100 % frei von Silikonen, Paraffinen & Mineralöl

Die richtige Pflege für jeden Hauttyp

Welche Ansprüche hat Ihre Haut? Für jeden Hauttyp gibt es die passende Gesichtspflege: Die zertifizierten Naturkosmetik-Produkte von lavera sind optimal auf die Bedürfnisse der unterschiedlichen Hauttypen ausgerichtet und ideal für die tägliche Gesichtspflege-Routine geeignet. Für jeden Hauttyp haben wir spezielle Pflegeformeln entwickelt, ausschließlich mit wirksamen Inhaltsstoffen, individuell für Ihren Hauttyp. Sie legen Wert auf natürliche Rohstoffe und milde Hautverträglichkeit? Zusätzlich möchten Sie bei der Gesichtspflege komplett auf künstliche Inhalts- und Konservierungsstoffe verzichten? In diesem Fall treffen Sie mit den Gesichtspflege-Produkten von lavera Naturkosmetik die richtige Wahl.

Welchen Hauttyp haben Sie?

Worauf Sie bei der Auswahl der Pflegeprodukte achten sollten

Achten Sie bei der Auswahl Ihrer Pflegeprodukte darauf, dass sie den Ansprüchen Ihres Hauttyps gerecht werden. Bei lavera finden Sie zudem natürliche Pflegeprodukte, die für alle Hauttypen geeignet sind und Ihre Haut mit innovativen Wirkstoffkomplexen vor den täglichen Umwelteinflüssen schützen.

Natürliche Wirkstoffe für einen frischen Teint

Unsere Gesichtscremes, Gesichtsmasken, Öle, Peelings, Gels sowie alle weiteren Pflegeprodukte enthalten Bio-Pflanzenfluide und Bio-Extrakte aus eigener Herstellung, die mit innovativen Wirkstoffen kombiniert werden.

Für die Gesichtspflege-Produkte von lavera Naturkosmetik setzen wir unter anderem auf hochwertige Öle: Bio-Wildrosen-Öl beispielsweise regt die Zellerneuerung an und sorgt für ein zartes Hautgefühl, Karanja-Öl macht die Haut geschmeidig und Bio-Jojoba-Öl beinhaltet entzündungshemmende Stoffe. Für jeden Hauttyp gibt es passende Wirkstoffe: Während Bio-Minze hautklärend wirkt und fettige Haut optimal pflegt, verhindert Bio-Sheabutter den Feuchtigkeitsverlust. Bio-Cranberry nimmt verzögernden Einfluss auf den Hautalterungsprozess und das Coenzym Q10 bietet gleichzeitig Hautzellschutz und unterstützt den natürlichen Regenerationsprozess der Haut. Bio-Calendula wirkt entzündungshemmend und hautausgleichend, Mikrosilber antientzündlich und Bio-Nachtkerze unterstützt wichtige Hautfunktionen. Ganz natürlich. Die Wirkung der Hautpflege-Produkte von lavera macht sich die Kräfte der Natur zunutze und verzichtet auf künstliche Zusatzstoffe – natürliche Performance für Schönheit und einen strahlenden Teint.

Erfahren Sie hier mehr über die einzelnen Wirkstoffe der lavera Naturkosmetik!

Beauty Routine für schöne Haut: Warum ist Gesichtspflege wichtig?

Von der Reinigung bis zur richtigen Creme: Eine wirkungsvolle Gesichtspflege-Routine ist unerlässlich für natürlich schöne Haut. Einen zusätzlichen Beauty-Boost liefern Gesichtsmasken, Öle, Peelings, Gels und mehr. Neben der Auswahl der richtigen Pflegeprodukte wie Creme oder Gesichtswasser sind für die Haut weitere Faktoren entscheidend: Achten Sie darauf, viel Wasser zu trinken, sich gesund zu ernähren und ausreichend viel Schlaf zu bekommen. Auch das Thema Entspannung ist nicht unwesentlich, Stress kann negative Auswirkungen auf Ihr Hautbild haben.

Gesichtscremes spenden Feuchtigkeit – Tag- und Nachtpflege

Im Tagesverlauf geben wir über die Haut sehr viel Feuchtigkeit ab. Damit dieser Verlust nicht zu trockenen und gereizten Hautstellen führt, versorgt eine gute Tagescreme die Gesichtshaut mit allen Stoffen, die Sie benötigt und zudem den hauteigenen Schutzfilm stärkt. Regelmäßiges Eincremen ist ein wichtiger Bestandteil der Gesichtspflege. Neben der Tagescreme sollten Sie zusätzlich eine Nachtcreme und gegebenenfalls eine Augencreme verwenden. Nachtcremes sind reichhaltiger als Tagescremes und erfüllen eine wichtige Aufgabe: Sie unterstützen mit speziellen Wirkstoffen den nächtlichen Regenerationsprozess der Haut. In der Nacht erholt sich die Haut von den Einflüssen des Tages, Zellerneuerung ist angesagt. Zusätzlich ist das Thema Augenpflege essentiell: Mit speziellen Cremes für die Haut rund um die Augen lassen sich sichtbare Effekte erzielen. Weil die Haut unter den Augen dünner und sensibler als die Haut im restlichen Gesicht, bietet sich die Verwendung einer eigener Augencreme an. Spätestens für die empfindliche Haut ab 30 wird die Augencreme nahezu unverzichtbar, denn Anti-Aging-Pflege ohne Augencreme ist schwer vorstellbar. Ihre Inhaltsstoffe sind so gewählt, dass sie trockenheitsbedingte Fältchen vermeiden. Häufig vergessen oder ausgelassen bei der Gesichtspflege: die Lippen. Neben speziellen Lippencremes können Sie zusätzlich die Produkte, die Sie zur Augenpflege verwenden, auf die Lippen auftragen.

Reinigung – nicht nur gegen Pickel wirksam

Reine Haut bedarf regelmäßiger Reinigung. Nicht ausschließlich, um Pickel und Mitesser zu beseitigen bzw. zu verhindern. Insbesondere Make-up-Rückstände sollten vor dem Schlafengehen restlos entfernt werden. Ansonsten können diese Rückstände die Poren verstopfen und für Hautirritationen sorgen. Reinigen Sie Ihr Gesicht jedoch nicht mehrmals am Tag, eine gründliche Gesichtsreinigung nach dem Abschminken ist völlig ausreichend. Denn: Die Schutzbarriere der Gesichtshaut ist empfindlich – zu häufiges Reinigen kann zu einem Feuchtigkeitsverlust und trockener Haut führen. Selbst wenn Sie sich nicht täglich schminken, sollten Sie das Gesicht jeden Abend reinigen. Machen Sie die Gesichtsreinigung zu einem festen Bestandteil Ihrer Pflege-Routine. Nur eine gereinigte Haut kann die Wirkstoffe der anschließend verwendeten Pflegeprodukte ideal aufnehmen. Reinigungsmilch oder Gesichtswasser? Machen Sie die Auswahl der Reinigungsprodukte abhängig von Ihrem Hauttyp, um ein optimales Pflege-Ergebnis zu erzielen!

PRODUKTEMPFEHLUNGEN

EXPERTENTIPPS RUND UM DAS THEMA GESICHTSPFLEGE

Gesichtspflege für Männer

Selbstverständlich ist Gesichtspflege kein rein weibliches Thema, sondern für Männer extrem wichtig und interessant. Feuchtigkeitscremes, Beautyprodukte gegen Falten und Produkte für bzw. gegen unreine Haut gibt es natürlich auch für Männer. Entdecken Sie die Naturkosmetik-Produkte von lavera für Ihre tägliche Hautpflege. Informationen rund um die Pflege empfindlicher Männerhaut finden Sie hier.

Siegel, durch das zertifizierte Naturkosmetik erkennbar wird
Siegel steht für den Einsatz von eigens hergestellten Pflanzenwirkstoffen)
Siegel wird vergeben an 100% vegane Produkte, vergeben von der Vegan Society England, steht für einen tierversuchsfreien Produktionsprozess
Siegel zeigt die Herkunft der Produkte an: entwickelt und hergestellt in Deutschland
Siegel steht für laveras Haltung gegen Tierversuche
Nach
oben