LAVERA GESICHTSPFLEGE         für Mischhaut

Bei der Mischhaut liegt besonders in der T-Zone (Stirn, Nase, Kinn) eine Überfunktion der Talgdrüsen vor. Die Wangen, Schläfen und Augen bestehen eher aus normalen und zu Trockenheit neigenden Hautpartien.

Eigenschaften der Mischhaut auf einen Blick:

  • Vergrößerte Poren (hauptsächlich in der T-Zone)
  • Der Bereich Stirn-Nase-Kinn neigt zu Fettglanz und Unreinheiten
  • Spannungsgefühle auf den Wangen
  • Trockene Seitenpartien

Welche Gesichtscremes eignen sich für Mischhaut?

Bei der Mischhaut die richtige Pflege zu finden ist zunächst nicht ganz einfach. Die Seitenpartien sind meist trocken und die sogenannte T-Zone neigt zu fettiger Haut. Welche Gesichtscreme ist also geeignet? Die Pflege bei der Mischhaut ist einem Balanceakt gleich. Fettige Haut sollte nicht überfettet werden und genauso sollte eine Fettcreme nicht auf trockener Haut angewendet werden, da diese dann zu Schuppen neigt. Die Mattierende Balancecreme von lavera ist direkt auf diese Bedürfnisse abgestimmt. Wertvolle Bio-Inhaltsstoffe versorgen die Haut mit langanhaltender Feuchtigkeit und mattieren sie den ganzen Tag.

Unser Pflegetipp für Mischhaut:

Step 1: Reinigen Sie Ihr Gesicht mit dem Belebenden Reinigungsgel. Ihre Haut wird so gründlich von Schmutz und Make-up entfernt. Für eine porentiefe Reinigung und ein spürbar verfeinertes Hautbild 1 - 2 Mal die Woche das klärende Peeling verwenden. Abgestorbene Hautzellen werden schonend entfernt - ganz ohne Mikroplastik-Peelingkörper.

Step 2: Die Haut anschließend mit dem Klärenden Gesichtswasser behandeln. Die darin enthaltende Mizellen-Technologie schließt Schmutzpartikel und Make-up-Reste ein – ganz ohne Reiben. Außerdem klärt es intensiv und bereitet die Haut optimal für die nachfolgende Pflege vor.

Step 3: Auf die vorbereitete Haut nun die Hautklärende Reinigungsmaske auftragen und 10 – 15 Minuten einwirken lassen. Sie reinigt porentief, mindert Hautunreinheiten und pflegt zugleicht.


PFLEGEWIRKSTOFFE
PRODUKTEMPFEHLUNGEN

PFLEGETIPPS

Siegel, durch das zertifizierte Naturkosmetik erkennbar wird
Siegel steht für den Einsatz von eigens hergestellten Pflanzenwirkstoffen)
Siegel wird vergeben an 100% vegane Produkte, vergeben von der Vegan Society England, steht für einen tierversuchsfreien Produktionsprozess
Siegel zeigt die Herkunft der Produkte an: entwickelt und hergestellt in Deutschland
Siegel steht für laveras Haltung gegen Tierversuche
Nach
oben