DER NEUE GREEN LIFT COMPLEX

Der neu entwickelte Green Lift Complex besteht aus drei Komponenten: Edelweiß-Zellkulturextrakt mit der hochwirksamen Leontopodinsäure, dem Bio-Vehicle Dipalmitoyl Hydroxyproline und Lecithin, ein essentieller Bestandteil der Zellmembran.

Leontopodium alpinum, besser bekannt als Edelweiß, ist durch ihr charakteristisches Erscheinungsbild zum Symbol der Gebirgsflora geworden und wird auch „Königin der Berge” genannt. Interessant ist die sternförmig blühende Pflanze insbesondere für den Anti-Age Bereich: die lavera Forschung setzt einen pflanzlichen Kultur-Extrakt ein (Leontopodium Alpinum Callus Culture Extract), der eine hohe Konzentration des Wirkstoffes Leontopodinsäure enthält. Dieser verringert die Aktivität der kollagenabbauenden Enzyme und zeichnet sich dadurch durch seine hautstraffende Wirkung aus – ein wahres Wunderelixier gegen schlaffe Hautkonturen.

Das Dipalmitoyl Hydroxyproline fördert die Kollagensynthese, indem es hilft, die für die Kollagensynthese essentielle Aminosäure Hydroxyprolin in die Zellen einzuschleusen. Hautphysiologische Studien haben gezeigt, dass bei der Anwendung von Dipalmitoyl Hydroxyprolin eine deutliche Verringerung der Faltentiefe, sowie eine Verbesserung der Hautstraffung erreicht wird. 

Lecithin ist ein essentieller Bestandteil der Zellmembran und wichtig für die Barrierefunktion der Haut. Es wirkt rückfettend und macht die Haut geschmeidig und elastisch und verhindert besonders bei trockener Haut das Austrocknen nach dem Waschen.

Weitere wichtige Bestandteile der Straffenden Pflegeserie

Hyaluronsäure ist ein natürlicher Bestandteil des Bindegewebes, wo sie Kollagen- und Elastinfasern stützt und diese Strukturproteine stärkt. Nur ein Gramm Hyaluronsäure kann bis zu 6 Liter Wasser binden, wodurch Feuchtigkeitsdepots entstehen. Das Besondere bei lavera: Es werden drei verschiedene natürliche Hyaluronsäuremoleküle eingesetzt, die unterschiedlichen Molekülgrößen haben und die Haut somit optimal mit Feuchtigkeit in den unterschiedlichen Schichten versorgt und von Innen aus natürlich aufpolstert.

Das Karanjaöl wird aus dem Karanjabaum, der „Indischen Buche“, gewonnen. Das Öl besitzt hydratisierende und heilende Eigenschaften, es macht die Haut geschmeidig und wirkt der Hautalterung natürlich entgegen. Zudem hat es eine UV-Strahlen absorbierende Eigenschaft und weist einen natürlichen Lichtschutzfaktor auf.

Siegel, durch das zertifizierte Naturkosmetik erkennbar wird
Siegel steht für den Einsatz von eigens hergestellten Pflanzenwirkstoffen)
Siegel wird vergeben an 100% vegane Produkte, vergeben von der Vegan Society England, steht für einen tierversuchsfreien Produktionsprozess
Siegel zeigt die Herkunft der Produkte an: entwickelt und hergestellt in Deutschland
Siegel steht für laveras Haltung gegen Tierversuche
*Seit März 2013 gilt in der EU ein Tierversuchsverbot für kosmetische Mittel.
Nach
oben