lavera Bio-Aloe Vera

Bio-Aloe Vera

Herkunft

Die auch als Wüstenlilie bekannte Pflanze speichert in ihren fleischigen Blättern mehr als 300 für den Menschen wertvolle Nährstoffe. Das durchs Schälen der Blätter gewonnene Öl ist sehr sauerstoffempfindlich und muss innerhalb weniger Stunden weiterverarbeitet werden.

Unser Aloe Vera Öl wird durch Extraktion in nicht genmanipuliertem Sojaöl gewonnen. Dem hohen Anteil an Vitaminen, Aminosäuren, Mineralien und Salicylsäure verdankt es seine feuchtigkeitsspendende, wundheilende und hautberuhigende Wirkung.

Das Pulver ist in natürlichen Formulierungen für Naturkosmetik besonders gut einzusetzen: Wirkstoffe sind konzentriert, es sind keine synthetischen Konservierungsstoffe notwendig, die Rezepturen sind stabil.

Wirkung

Wie wirkt Aloe Vera in der Naturkosmetik?

Die Aloe Vera-Pflanze enthält essentielle Bausteine für den menschlichen Organismus. Bio-Aloe Vera wirkt feuchtigkeitsspendend, kühlend und hautberuhigend. Die Pflanze ist reich an Mineralien, Spurenelementen, Vitaminen, Aminosäuren und versorgt die Haut mit Energie und Feuchtigkeit.

Bio-Aloe Vera versorgt Haut & Haar mit Energie und Feuchtigkeit. Sprödes Haar wird dadurch revitalisiert und erhält wieder neuen Glanz. Zusätzlich zur Haarpflege wirkt Bio-Aloe Vera positiv auf trockene, schuppige Kopfhaut.

enthalten in
Siegel, durch das zertifizierte Naturkosmetik erkennbar wird
Siegel steht für den Einsatz von eigens hergestellten Pflanzenwirkstoffen)
Siegel wird vergeben an 100% vegane Produkte, vergeben von der Vegan Society England, steht für einen tierversuchsfreien Produktionsprozess
Siegel zeigt die Herkunft der Produkte an: entwickelt und hergestellt in Deutschland
Siegel steht für laveras Haltung gegen Tierversuche
Nach
oben