lavera Bio-Schachtelhalm

Bio-Schachtelhalm

Herkunft

Der Schachtelhalm gehört zur Familie der Zinnkrautgewächse. Es handelt sich um ein nichtblühendes Kraut, das bis zu 50 cm hoch werden kann.

Wirkung

Hauptbestandteile der Schachtelhalme sind die Flavonoide, der hohe Kieselsäuregehalt und die Pflanzensäuren. Durch den hohen Anteil an Kieselsäure wird eine bindegewebsstärkende, entschlackende und hautstraffende Wirkung erzielt.

Die Flavonoide legen sich schützend um die Zellmembranen und reagieren mit freien Radikalen, wodurch die Haut geschützt wird. Durch die Pflanzensäuren wirken sie ebenso entzündungshemmend und adstringierend. 

Siegel, durch das zertifizierte Naturkosmetik erkennbar wird
Siegel steht für den Einsatz von eigens hergestellten Pflanzenwirkstoffen)
Siegel wird vergeben an 100% vegane Produkte, vergeben von der Vegan Society England, steht für einen tierversuchsfreien Produktionsprozess
Siegel zeigt die Herkunft der Produkte an: entwickelt und hergestellt in Deutschland
Siegel steht für laveras Haltung gegen Tierversuche
Nach
oben