Feines_Haar

Glowy skin - Skincare-Guide für einen strahlenden Teint


Jeder spricht vom glowy Teint, aber für dich scheint er trotz vieler Pflege-Bemühungen und ausreichend Schlaf unerreichbar zu sein? Dann lass' dich von uns inspirieren! Sarah aus dem lavera Online Marketing-Team erklärt dir in ihrem Skincare-Guide, wie du deine Haut auf natürliche Art zum Strahlen bringen kannst. Damit bleibt deine Frage: "Wie bekomme ich glowy skin?" hoffentlich nicht länger unbeantwortet.

Mehr lesen Weniger lesen

Was bedeutet glowy skin? 

Bevor wir mit meinen Beauty-Tipps loslegen, möchte ich dir kurz erklären, was Glow oder "glowy skin" eigentlich ist. Schließlich ist dieser Begriff in aller Munde und scheint zu den erstrebenswertesten Beauty-Zielen überhaupt zu gehören. Glowy skin beschreibt einen strahlenden, gesund aussehenden Hautzustand und entsteht, wenn äußere (Hautpflege) und innere Faktoren wie Ernährung und Lebensstil Hand in Hand arbeiten. Wenn du mehr über das spannende Thema Glow lesen möchtest, empfehle ich dir unseren Beratungsbeitrag. Darin haben wir für dich recherchiert, wie der gewünschte glowy skin-Effekt genau entsteht und welche naturkosmetischen Inhaltsstoffe der Schlüssel zu mehr Glow sein können.

Mehr lesen Weniger lesen


Glowy skin ist also das Ergebnis von vielen kleinen Maßnahmen, die zu einem gesund glänzenden, strahlenden Teint führen können. Sie alle greifen ineinander, ergänzen und unterstützen sich – wobei jedes einzelne Beauty-Ritual eine andere, wichtige Rolle erfüllt.

Mehr lesen Weniger lesen

In einfachen Schritten zum naturschönen Glow

Mehr lesen Weniger lesen
Gesichtspflege-Utensilien, Pasten und Cremes in Keramikbehaeötnissen auf weißem Hintergrund
Reinigungscreme basis sensitiv
Reinigungsschaum basis sensitiv
Magazinbeitrag Glow_hydro
Magazinbeitrag Glow_cremegel

Meine Lieblings-Inhaltsstoffe für mehr Glow

Mehr lesen Weniger lesen
Mehr lesen Weniger lesen

Meine besten Make-up-Hacks für mehr Glow

Mehr lesen Weniger lesen

Falls es dieses Multitalent noch nicht in deine Routine geschafft hat, wird es jetzt höchste Zeit! Ich verrate dir warum. Ein Primer sorgt für einen strahlenden, optisch aufgefrischten Teint und bereitet meine Haut optimal auf Foundation und Concealer vor. Du wirst sehen: Deine Haut fühlt sich sichtbar glatter an und das nachfolgende Make-up sieht gleich viel ebenmäßiger aus. Vor allem Hauttypen mit sichtbaren Poren profitieren vom Primer, denn er kann verhindern, dass sich die Foundation in feinen Linien und Poren absetzt. Für mich unverzichtbar beim Styling! Um meine Haut zu schonen, achte ich darauf, dass der Primer keine Silikone oder Mineralöl enthält.

Mehr lesen Weniger lesen
Magazinbeitrag Glow_primer
Glow Serum Primer

Für einen gut versorgten Teint mit gesundem Touch mische ich meine Lieblings-Foundation gern mal mit ein wenig Feuchtigkeitscreme oder -serum. Durch das Plus an Feuchtigkeit bekommt meine Haut sofort mehr Strahlkraft. Wer es noch schneller und einfacher mag, greift einfach zu einer getönten Tagescreme oder einer Foundation mit natürlichen Feuchtigkeitsspendern. So ist meine Haut den ganzen Tag über gut versorgt.

Mehr lesen Weniger lesen
Magazinbeitrag Glow_foundation
Mineral Skin Tint -Warm Honey 03-

Du wünschst dir mehr Frische für die Wangen, hast aber kein Rouge zur Hand? Kenne ich! In diesem Fall greife ich einfach zum getönten Lippenbalsam. Der macht sich schließlich nicht nur auf den Lippen gut. Ich gebe ihn mit dem Finger auf die Wangenknochen und klopfe ihn sanft ein. So entsteht ein zarter, gesunder Glanz, der nicht ölig wirkt. Beim Rouge greife ich eher zu Creme-Rouges, denn die zaubern einen zart-glänzenden Rosé-Ton, der für gesunde Frische steht.

Mehr lesen Weniger lesen
Magazinbeitrag Glow_rouge

Mein It-Piece für besondere Momente oder für's Abend-Make-up: Ein Highlighter! Auch hier ist mir wichtig, dass ich nur Natur an meine Haut lasse. Daher setze ich auf Produkte mit mineralischen Pigmenten. Die zart-schimmernden Pigmente zaubern feine Glanzpunkte auf Augen (unterhalb der Augenbrauen) und Wangenknochen, und wirken natürlich schön und nicht so künstlich.

Ob als feines Pulver in loser Form, gepresster Puder oder in cremiger Textur – natürliche Highlighter hinterlassen einen makellos schimmernden Glow, der bestimmt auch zu deinem Abend-Look passt.

Mehr lesen Weniger lesen
Magazinbeitrag Glow_highlighter
Glow Skin Hydrating Fluid
frau-auf-berg-mit-sonnenhut-sonnenuntergang

Auch das pusht meinen Glow

- Spaziergänge oder Sport (sorgen für eine bessere Durchblutung!)
- Wenn ich dazu komme: Ausreichend Schlaf
- Eine gesunde Ernährung (am liebsten mit regionalen Köstlichkeiten)
- Ätherische Öle oder Duftstoffe wie z.B. Zitrusfrüchte, Rosmarin oder Pfefferminze, die meinen Geist beleben
Mehr lesen Weniger lesen

Bist du bereit für glowy skin? Ich hoffe, meine Tipps und Anregungen konnten dich ein wenig inspirieren!

Deine Sarah

Mehr lesen Weniger lesen

Mehr Inspiration für glowy skin

Du möchtest noch mehr zum Thema wissen? Diese Beiträge könnten dich interessieren:

Mehr lesen Weniger lesen
Upps, dein Browser wird nicht unterstützt

Hallo! Wie es aussieht, versuchst du gerade, mit einem veralteten Browser auf unsere Webseite zuzugreifen. Leider funktioniert unsere Website nicht damit. Dürfen wir dich bitten, einen anderen Browser zu verwenden?

Danke!